Haus "Rita"

Eckdaten

Hausaußenmaße: 8,90 x 7,78 m
Dachform/Dachneigung: 45° Satteldach
Drempel: 75 cm
Fassade: Putz
Wohn-/Nutzfläche (nach DIN 277): 106 m²
Anzahl der Zimmer: 4


Inklusivleistungen

Bauantrag
Bodenplatte
farbiger Außenputz
Dreifachverglasung
Wärmepumpe
Fußbodenheizung
Tonziegel
und vieles mehr (mehr zu unseren Leistungen)
Das Haus mit Satteldach als jahrhundertelang bewährtes Hauskonzept ermöglicht das Wohnen auf zwei Ebenen. Wegen seiner platzsparenden Bauweise ist es gerade für kleinere Grundstücke oder bei planungsrechtlich Nichtzulässigkeit von zwei Vollgeschossen sehr beliebt. Die Grundriss­gestaltung kann über zwei Etagen gut den persönlichen Wünschen und Erfordernissen angepasst werden. Über die Höhe des massiv ausgeführten Drempels lässt sich die Raumgröße und damit das Raumgefühl im ausgebauten Dachgeschoss variieren.
Unter der Spitze des Daches ist eine Ausbaureserve möglich oder aber ein beinahe raumhoher Drempel, mit dem die Räumlichkeiten bis zum Dachfirst reichen, bietet ein noch größeres Raumgefühl. Dachflächenfenster können für zusätzliche Belichtung sorgen und lassen den Blick in den Himmel zu. Aufenthalt und Schlafen unter Dachschrägen ist für viele Liebhaber dieses Haustyps gefühlte Landhausromatik. Mit weiteren persönlichen Akzenten wie Erker, Balkonen oder Gauben kann dieser Haustyp ganz individuell ausgestattet werden - für Ihr neues Zuhause klassisch-schön.


<< zurück zur Auswahl an Einfamilienhäusern