Zweifamilienhäuser - zwei Wohneinheiten unter einem Dach

Für Bauherren mit viel Platzbedarf und dem Wunsch nach getrennten Wohnungen ist dieser Haustyp bestens geeignet. So verschieden die Gründe sind, sich für ein Haus mit zwei Wohneinheiten zu entscheiden, so unterschiedlich sind die Möglichkeiten, ein solches Haus zu gestalten. Diese Häuser können in allen Baustilen, also sowohl als Bungalow als auch als Landhaus oder als Stadtvilla, als Einfamilienhäuser mit großer Haupt- und kleinerer Einliegerwohnung, als Zweifamilienhaus mit einer Wohnung je Ebene

oder als Doppelhäuser mit identischen Wohneinheiten konzipiert werden. Jede Wohneinheit kann dabei für sich individuell auf die jeweiligen Wünsche und Bedürfnisse angepasst werden. Auch wird dieser Haustyp gern als Mehrgenerationenlösung gewählt. So kann Barrierefreiheit in der Wohneinheit für die ältere Generation und ausreichend Platz für eventuellen Zuwachs in der Wohneinheit der jungen Generation, gemeinsames Wohnen in Ihrem neuen Zuhause unter einem Dach vereinen.

Winkelbungalow mit Einliegerwohnung "Emma"

Image

Stadtvilla als Zweifamilienhaus "Susa"

Image

Haus als Zweifamilienhaus "Karla"

Image

Haus mit Einliegerwohnung "Paula"

Image

Haus als Doppelhaus "Anna-Lisa"

Image

Haus als Doppelhaus "Anna-Lena"

Image